„Es müsste einer da sein, der sagt: Komm mit an diesen Ort
fern ab vom Trubel – ruhend verweilen und Schönheit erleben’!“
nach Hans Naczenski



Aktuelles

Ausstellungen und Veranstaltungen 2019

Aktuelle Ausstellung:

Wolfgang Severin - Iben


„ Ein Tagebuch in Bildern “
Ergänzt mit Plastiken von Hans Naczenski

14. April bis 31. Juli 2019

Der Bützower Maler Wolfgang Severin Iben ist vielen kein Unbekannter. Bereits im Jahr 2008 und 2010 hatte er gemeinsame Ausstellungen mit Hans Naczenski und Martin Jamborsky in der Galerie.

Die ERÖFFNUNG fand am 14. April statt.
Laudatio: Theologe und Poet Michael Pietsch
Musikalischer Rahmen: Pianist Niels Hasselberg


       

Wolfgang Severin - Iben stellt eine Vielzahl seiner Werke aus, die das künstlerische Schaffen des 70jährigen in der Auseinandersetzung mit eigenen Erlebnissen, Alltäglichkeiten aber auch konfliktreichen Situationen wiederspiegeln.
Er gibt auch den Menschen am Rande der Gesellschaft ein Gesicht und setzt sich mit vielen politischen Situationen auseinander.

Winter am Wall  Boddenlandschaft bei Ahrenshoop  Der Abstieg

VITA
1949  -  in Bützow geboren wo er heute noch lebt
1964 bis 1983  -  Arbeit auf Baustellen, als Eisenbahner, Anstreicher, in einer Gärtnerei und als Boxtrainer
1979 bis 1980  -  Haft im Zuchthaus Bützow-Dreibergen wegen Fahnensch&suml;ndung
seit 1983  -  Arbeits- und Lebensversuch als Maler und Autor
seit 1991  -  Sozialhilfeempfänger
seit 1993  -  Lehrer für Aquarellmalerei an der VHS Bützow
  -  Autor hoch- und niederdeutscher Prosa und Lyrik
  -  Veröffentlichungen in Tageszeitungen, Magazinen, Heimatheften, Jahrbüchern und Kalendern
  -  Literarische Vorträge in Mecklenburg und anderen Bundesländern
  -  diverse Rundfunkbeiträge
  -  Studienreisen nach Rumänien, Italien, Frankreich, Israel, Portugal, Schweden und Polen
  -  Einzelausstellungen in Bützow, Güstrow, Rerik, Prerow, Ahrenshoop, Schwerin, Greifswald, Hagenow, Neuhaus, Bad Süderode (Harz) und Aschaffenburg
  -  Ausstellungsbeteiligungen in Bützow, Güstrow, Schwerin, Stadskanaol (NL), Hamburg, Meißen und Heiligendamm



Vernissage einer Ausstellung
von

Carlo Cazals

Samstag
31. August 2019

Der aus Hamburg stammende und im Raum Parchim lebende Maler und Tenor Carlo Cazals wird einen Teil seiner Werke in unserer Galerie präsentieren. Seine bildnerischen Arbeiten spiegeln das innere unbewusste Treiben der Seele wieder, er nennt es; „ Skurrilen Irrationalismus. Ich male die Beseelung und die Vermenschlichung und die Fieberträume und die magische Ausstrahlung und ich male dämonische Spannungen. So male ich. “

 

Carlo Cazals ist Mitglied im Künstlerbund Mecklenburg-Vorpommern.


Laudatio: Carsten Kremke

Musikalischer Rahmen: Anna Maria Kreja mit Pianist Johann Blanchard

 


Sommerfestgestaltung mit Galerie-Café und Grill im Hof


Güstrower Kunstnacht

Mittwoch
02. Oktober 2019

Innerhalb der Ausstellung von Carlos Cazals werden wir uns als Galerie auch wieder an der Güstrower Kunstnacht mit einem Programm präsentieren.

Programm: Duo Jazz Café

mit Heidi Jantschik am Saxophon



2 Auftritte: 19.30 und 22.00 Uhr


Finissage
Carlo Cazals

10. November 2019

Galeriegespräch:
Lesungen aus Werken von Hans Naczenski und Wolfgang Severin Iben



Pianist: Niels Hasselberg


Galerieadventsmarkt 2019

Am 7. und 8. Dezember 2019 findet auf dem Gelände der Galerie in der Besserstraße wieder ein "Kleiner Adventsmarkt" statt.
Der Galerieadventsmarkt ist bereits ein fester Bestandteil für viele Besucher die die Atmosphäre und auch die Angebote der Händler sowie die kulturellen und kulinarischen Rahmenbedingungen gern auf sich wirken lassen.

 

Wir freuen uns und hoffen, dass wir als ein kultureller Bestandteil der Stadt Güstrow wieder viele Interessenten mit unserem Programm 2019 ansprechen können.

Sie sind herzlich zum Besuch der Ausstellungen und Veranstaltungen eingeladen.



Öffnungszeiten der Galerie:

Dienstag: 14.00 - 17.00 Uhr
Sonnabend: 14.00 - 17.00 Uhr

- telefonisch nach Vereinbarung: 03843 / 682360 oder Einfach an der Haustür klingeln -







Gezeigte Veranstaltungen und Events:

Kleiner Galerie Adventsmarkt
09. - 10. Dezember 2018

„ Till Daus
Plakate “

08. Juli - 15. November 2018

     

„ Clas P* Köster
Gefühle in Farbe ausdrücken “

15. April 2018

     

„ Christine Kunze
Ein Gefühlsleben in Farbe “

18. März - Ende Mai 2018

     



Kleiner Galerie Adventsmarkt
09. - 10. Dezember 2017

Lesung mit Rainer Prachtl
Für ein neues Land
Von der DDR zum geeinten Deutschland - ein Lebensweg

21. November 2017

 

JUBILÄUMSAUSSTELLUNG
„ RÜCKBLICKE „
Künstler der letzten 15 Jahre



ab 19. August 2017

     

       

„ PLASTIK - GRAFIK - MALEREI “ von Steffen König
3. März - 30. April 2017



Kleiner Galerie Adventsmarkt
03. - 04. Dezember 2016

Kalender mit Ansichten von Werken Hans Naczenski
Das Titelbild „ Freundschaft “ (Liebesgebet) wird einigen sicherlich
bereits durch sein Buch  “Schau hin und hör zu! - Was Bilder erzählen “ bekannt sein.

                     

Auftritt des Vereins auf dem MV-Tag am 10. Juli 2016

 


Kirsten Voß - 2016
Die Hamburgerin präsentierte Ikonen aus der berühmten "kretischen Schule"

und vieles mehr ...



Hier finden Sie uns:


GALERIE
logo
18273 GÜSTROW  -  BESSERSTRASSE 1



Öffnungszeiten:

Dienstag: 14.00 - 17.00 Uhr
Samstag: 14.00 - 17.00 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung
TELEFON: 03843 – 682360


E-Mail:  vrk.galerie@gmail.com

ANFAHRT: KARTE



Hier finden Sie unsere BANKVERBINDUNG für Ihre freundliche Unterstützung.

DATENSCHUTZ und IMPRESSUM